ANU News

Umweltzentren aus den Reihen der ANU haben Sommer/Herbst 2023 erfolgreich Bildungsprojekte zu den Themen „Stadtnatur, Insektenvielfalt und Gärtnern“ umgesetzt. Ermöglicht wurde dies durch eine Spende von BAUHAUS. Wir werfen einen kurzen Blick auf die Projekte.

mehr

Die vorliegende Ausgabe der ökopädNEWS dreht sich um das Projekt „FaBiKli – Fassadenbegrünung und Biomasseverwertung für Klima­schutz an Schulen“ des Unabhängigen Instituts für Umweltfragen (UfU) e.V. und der Technischen Universität Berlin (TUB). Maike Günther und Swenja Rosenwinkel stellen auf den…

mehr

Nora Kolter vom BUND Hamburg geht in dieser ÖPN-Ausgabe genauer darauf ein, inwiefern Streuobstwiesen ideale Lernorte sind, um im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung die Beziehung von Mensch und Natur erlebbar zu machen. Dabei nimmt sie uns mit auf eine Reise durch die Jahreszeiten und…

mehr

Wir laden Multiplikator*innen der Umweltbildung und BNE zu unserem diesjährigen Fachtag ein. Nach einem Impuls zu ausgewählten Zielkonflikten zwischen Maßnahmen der Energiewende und dem Erhalt biologischer Vielfalt, tauschen wir uns zu Lernmethoden aus, die das Thema in der BNE aufgreifen. Im…

mehr

Wandel braucht Bildung – dafür stehen wir als Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU). Wir sind der Dach- und Fachverband von ca. 1.300 Umweltzentren, Einrichtungen, Verbänden, Initiativen, freiberuflich Tätigen/Selbständigen und weiteren Einzelpersonen, die in der außerschulischen…

mehr

Gemeinsam lernen und handeln für Umweltschutz und eine nachhaltige Zukunft

Die ANU vernetzt Akteure der außerschulischen Bildungspraxis, qualifiziert sie durch Fort- und Weiterbildungen und vertritt ihre Interessen auf der politischen Ebene weiterlesen

Dach- und Fachverband

Veranstaltungen

Projekt: ANU gegen Rechtsextremismus

21. Februar 2024

Online Semiar "Rechtsextremismus - ein Problem für Umweltbildung und BNE?!"

Rechtsextreme Akteur*innen sind immer häufiger auch im Umwelt- und Naturschutz aktiv. Sie nutzen dabei zum Teil gängige Formate der Umweltbildung, um völkische, antisemitische oder nationalistische Inhalte zu transportieren. Gleichzeitig gibt es auch in der an demokratischen Werten orientierten…

Laufende Projekte

Publikationen