Newsbeitrag anzeigen

Bildungslandschaften

Beim integrierten Klimaschutzplan Hessen sind die ANU und die Umweltbildungszentren im Bereich „Klimabildung“ Partner des Landes. Die Kooperation der Akteure des Klimaschutzes ist dabei Herausforderung wie Chance. Und der Dialog mit der jugendlichen Klimabewegung kann zu einer neuen Rolle der Umweltzentren in den regionalen Bildungslandschaften führen, findet Michael Schlecht, Geschäftsführer von Umweltlernen in Frankfurt.

Im Blickpunkt der ökopädNEWS Dezember 2019 geht es vertiefend um den integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025. Außerdem enthält diese Ausgabe einen Beitrag über eine interaktive Akteurskarte von BNE-Projekten in Hessen, Neuigkeiten aus der Servicstelle BNE der ANU Brandenburg sowie weitere wissenswerte Beiträge.

AUSBLICK:
Auch nach Einstellung der Zeitschrift umwelt aktuell wird ökopadNEWS ab Februar 2020 alle zwei Monate auf der Website der ANU erscheinen.