Newsletter ANU Infodienst Umweltbildung

Der ANU Infodienst Umweltbildung erscheint als E-mail-Newsletter ca. alle vier Wochen und bündelt Tagungsankündigungen, Weiterbildungs- und Stellenangebote mit bundes- oder landesweiter Relevanz sowie neue Bildungsmaterialien und Literaturtipps aus den Bereichen Umwelt- und Naturbildung sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Er richtet sich an BildungsmultiplikatorInnen und wird von mehr als 3.000 Akteuren abonniert. Wenn Sie auch in der Mailingliste dabei sein möchten, melden Sie sich weiter unten mit Ihrer E-mail-Adresse an. 

Wenn Sie selber eine Nachricht, die überregional von Interesse ist und sich an Multiplikatoren der Umweltbildung und BNE richtet, über die Mailingliste bekannt machen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit einem kurzen, informativen Text mit einem Link, aber ohne Anhänge, Logos oder Bilder an: netzwerk(at)anu.de.

Html-Code:

Datenschutz-Information

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters "ANU-Infodienst Umweltbildung" werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. AbonnentInnen  können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet.

Ihre E-Mail-Adresse wird bei der Anmeldung an die 1&1 Internet SE weitergegeben, die das von uns genutzte Newsletter-Tool betreibt und die Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze vertraglich zugesichert hat.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. (Da wir seit Juni 2018 ein neues Newslettertool nutzen, ist der Link in älteren Newslettern nicht mehr gültig). Außerdem können Sie jederzeit auch Ihren entsprechenden Wunsch an die folgende verantwortliche Stelle mitteilen: ANU Bundesverband e.V., Annette Dieckmann, Kasseler Str. 1a, 60486 Frankfurt am Main. Tel 069 716 733 29-0, bundesverband(at)anu.de.

(Dieser Datenschutzhinweis wurde mit dem Datenschutzerklärungsgenerator der activeMind AG erstellt und durch den ANU Bundesverband e.V. geändert.)