Was wollen Schüler über Wasser wissen

Pittet C.:
Wasser ist Leben
Arbeitsgemeinschaft der Hilfswerke, Bern 2003, 1,00 SFr (0,50 ab 10 Stück)

Zielpublikum: Mittelstufe
Gesamturteil: empfohlen

Inhalt:
Jede der acht Seiten des Faltblattes regt die Schülerinnen und Schüler zur Auseinandersetzung mit einem anderen Aspekt des Themas an: Wasser in Spiel und Freizeit, Zugang zu Trinkwasser, Wasserkonsum und Wasser in der Landwirtschaft. Aus dem beigelegten Bilderbogen lassen sich zu jedem Themenaspekt zwei Bilder, jeweils eines aus dem Süden und eines aus dem Norden, ausschneiden und zur Illustration auf der entsprechenden Faltblattserie aufkleben. Damit wird der Blick auf die Welt ins Zentrum dieses Unterrichtsmaterials gerückt. Das Faltblatt mit den Aufgaben, Anregungen und Informationen richtet sich direkt an die SchülerInnen. Im Begleitkommentar finden Lehrpersonen zusätzliche Informationen, didaktische Hinweise und Vorschläge für weiterführende Aktivitäten.

Beurteilung:
Das bunt und lebendig gestaltete Faltblatt spricht Schülerinnen und Schüler direkt an und animiert zu einem lustvollen und spielerischen Umgang mit dem Thema Wasser, mit Blick auf die Welt. Es eignet sich gut dazu, die SchülerInnen auf die globale Bedeutung des Wassers aufmerksam zu machen - sei es als Einstieg oder zur Ergänzung des üblicherweise eher lokal angegangenen Unterrichtsthemas. Das mitgelieferte, vierseitige Beiblatt für die Lehrperson überzeugt nicht ganz: Die vorgeschlagenen Aktivitäten wirken eher zufällig und wenig kreativ.

Christoph Frommherz