Die ganze Donau auf einer CD-ROM

Die Internationale Kommission für den Schutz der Donau (ICPDR) hat in Partnerschaft mit der Firma Coca-Cola eine "Donau-Box" mit pädagogischen Materialien erstellt, die wegen zu großer Nachfrage bereits nach kurzer Zeit vergriffen war. Man kann sie bundesweit bei den rund 600 kommunalen Kreis- und Stadtbildstellen sowie Medienzentren ausleihen. Als Ersatz gibt es jetzt eine interaktive CD-ROM, die sämtliche Druckvorlagen für das Unterrichtshandbuch, das Arten-Quartett, das Poster zum Donauraum sowie eine interaktive Donaureise enthält. Alle Materialien finden sich auch im Internet.

www.donaubox.de/downloads/deutschland