AUF!blühen

Mit Umweltzentren aus der Krise wachsen!

Als Umsetzungspartner im Rahmen des DKJS Förderprogramms "AUF!leben - Zukunft ist jetzt." berät und begleitet der ANU-Bundesverband unter dem Titel "AUF!blühen - Mit Umweltzentren aus der Krise wachsen!" seine Mitglieder bei der Antragstellung und qualitätsvollen Umsetzung eigener Angebote. Hierzu finden Informations- und Fortbildungsveranstaltungen sowie einen individuellen Beratungsangebot statt. Darüber hinaus erarbeitet der ANU-Bundesverband auf das Programm zugeschnittene Veranstaltungskonzepte, die seine Mitglieder als Vorlage bei der Antragstellung übernehmen können.

AUF!leben – Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung und unterstützt bundesweit Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen dabei, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen und Alltagsstrukturen zurückzugewinnen. Lernen und Erfahren außerhalb des Unterrichts stehen dabei im Fokus. Im Mittelpunkt des Programms steht der von der DKJS aufgesetzte Zukunftsfonds, über den lokale Träger sowie Umsetzungspartner:innen Fördermittel für zwischen September 2021 und August 2022 stattfindende Angebote zur Unterstützung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen erhalten können. Auch gemeinnützige Umweltzentren, Vereine oder Träger von öffentlichen Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche mit Angeboten zu Natur und Umwelt-Themen fördern möchten, können hierzu in unterschiedlichen Kategorien eine Förderung beantragen. Nähere Informationen dazu sind unter https://www.auf-leben.org/ zu finden.

Laufzeit:
Dezember 2021 bis August 2022

Kontakt:
Annette Dieckmann (Leitung)
Philipp Vögele (Projektkoordination)

ANU-Bundesgeschäftsstelle
Kasseler Str. 1a
60486 Frankfurt am Main

Tel. 069-977 833 9-0
Email: aufleben(at)anu.de