Nationale Wasserstrategie verabschiedet

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2021: Wasserbildung
Ausgabe Nr. 314

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Informationen zum Thema

Nationale Wasserstrategie verabschiedet


Im Rahmen des 3. BMU-Wasserforums hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze Anfang Juni ihren Entwurf für eine Nationale Wasserstrategie vorgelegt. Mit der Strategie will das Bundesumweltministerium die natürlichen Wasserreserven Deutschlands sichern, Vorsorge gegen Wasserknappheit leisten, Nutzungskonflikten vorbeugen sowie den Zustand der Gewässer und die Wasserqualität verbessern. Mit dem zugehörigen Aktionsprogramm nimmt die Bundesumweltministerin alle beteiligten Akteure in die Pflicht, bis 2050 für einen nachhaltigen Umgang mit Wasser zu sorgen. Das Video stellt die Wasserstrategie vor.

www.bmu.de/media/die-wasserstrategie-des-bundesumweltministeriums

Nächster Artikel: Ideenkatalog der NAJU