Ausbildung Naturpädagogik

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2021: Wasserbildung
Ausgabe Nr. 314

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Wissenswertes

Ausbildung Naturpädagogik


In der zweijährigen Ausbildung der Naturschule M-V in natura zum/zur Naturpädagog*in für Ganzheitliche Naturpädagogik wird Naturbildung als das Zusammenspiel von Naturerfahrung, öko­logischem Lernen und Bildung für nach­haltige Entwicklung gelehrt. Die Module orientieren sich an den dafür notwendigen ökologischen und pädagogischen Kompe­tenzen und setzten diese in Bezug zu Nachhaltigkeitsthemen. Die Teilnehmenden werden befähigt, Bildungs- und Lern­prozesse insbesondere von Kindern im Alter von 0 – 12 Jahren und darüber hinaus hinsichtlich Bildungskonzeptionen, Bil­dungs-­ und Rahmenplänen für Kinder­tagesstätten und Schulen ganzheitlich zu gestalten und professionell zu begleiten.

www.kurzelinks.de/AusbildungNaPaed

Nächster Artikel: KlimaDatenSchule