Neue Fortbildungsreihe "Wasserbildung im Gepäck"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Oktober 2020: Casual Learning
Ausgabe Nr. 310

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis

Neues von ANU und Mitgliedern

Neue Fortbildungsreihe "Wasserbildung im Gepäck"


Der Verein a tip: tap e.V. bietet ab März 2021 deutschlandweit Fortbildungen für Lehrkräfte, Pädagog*innen und Umweltengagierte zum Thema Wasser an. Im Blended Learning-Format werden im Rahmen von zwei halbtägigen Fortbildungstagen die Inhalte zu den Bildungsmaterialien des „Wasserkoffers“ vermittelt sowie praktische Methoden erprobt. Im Fokus stehen die Aufklärung zu Leitungswasser und wichtigen gesellschafts- und umweltrelevanten Themen. Das Programm wird vom Umweltbundesamt gefördert und findet in Kooperation mit der ANU statt. Mehr Informationen zum Programm und den Fortbildungsterminen:

https://atiptap.org/bildung/fortbildung