Gemeinschaftswerkstatt: Gestaltungsprinzipien

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2019: Ökodörfer
Ausgabe Nr. 299

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Zum Thema

Gemeinschaftswerkstatt: Gestaltungsprinzipien


Wie soll die Welt aussehen, in der du morgen leben möchtest? Welche Werte gelten in der Welt, in der deine Kinder und Enkelkinder leben wollen? Nach welchen Gestaltungsprinzipien bauen wir unsere Welt von morgen auf? Welche Ansätze und Werkzeuge sind dabei hilfreich? Wie gelingt Gemeinschaftsaufbau? Diesen Fragen wird die GEN-Gemeinschaftswerkstatt vom 27.–30.06.2019 in der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof (74594 Kreßberg) nachgehen. Es wird ein gemeinsamer Forschungsraum eröffnet, in dem die eigenen Sehnsüchte und Hoffnungen sichtbar gemacht und hinterfragt werden. Auf dieser Basis sammeln die Teilnehmenden bestehende Ansätze und Prinzipien für eine lebenswerte Gestaltung der Zukunft und es bietet sich der Raum für gegenseitigen Austausch und gemeinsames Lernen. Gemeinschaftlicher Projektaufbau und viele andere wichtige Fragen und Anliegen rund um das Thema gemeinschaftliches Leben und Arbeiten spielen ebenfalls eine wichtige Rolle in der Gemeinschaftswerkstatt.

www.gen-deutschland.de/projektzeit-gemeinschaftswerkstatt

Nächster Artikel: Buch: 20 Jahre Sieben Linden