Qualitätsentwicklung: BNE-Servicestelle

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2019: Beteiligung
Ausgabe Nr. 298

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

Qualitätsentwicklung: BNE-Servicestelle


Die Arbeitsgemeinschaft „BNE-Qualitätsentwicklung Brandenburg“, bestehend aus der ANU Brandenburg, der HNE Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung) und dem VENROB (Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburg e.V.), hat vom Brandenburger Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) den Auftrag erhalten, ab Anfang April eine BNE-Servicestelle einzurichten. Diese wird für außerschulische BNE-Akteure im Land Brandenburg die BNE-Qualitätsentwicklung fördern und eine kostenlose BNE-Zertifizierung etablieren.

www.anu-brandenburg.de

Nächster Artikel: Comic-App: Gemeinsam geht's