Material: Klima schützen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2018: Jugendsozialarbeit
Ausgabe Nr. 289

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

Material: Klima schützen


Der neue Methodenordner „Klima schützen“ der Naturfreundejugend Deutschlands beinhaltet viele Informationen zur Konzeption von Workshops und zeigt, wie junge Menschen für ein klimafreundliches Leben begeistert werden können. Außerdem gibt es vier Module zu den Themen Klimawandel, Klimagerechtigkeit, Konsum und Ernährung. Die Module umfassen thematische Hintergründe, klimafreundliche Alternativen und viele Methoden, die drinnen und draußen, bei Workshops, Seminaren oder Freizeiten durchgeführt werden können.

www.kurzlink.de/klasseklima

Nächster Artikel: Wettbewerb: Gemeinsam unterwegs!