Literatur: Remida-Heft gibt neue Impulse

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2018: Elementarbildung
Ausgabe Nr. 288

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Zum Thema

Literatur: Remida-Heft gibt neue Impulse


In dem Extra-Heft der Reihe „Betrifft Kinder“ gibt Susanne Günsch, Begründerin der Remida Hamburg, mit Wort und Bild einen Einblick in die Weite und Tiefe der Remida-Welt. Sie beschreibt, wie es gelingt, durch das Teilen von Wissen und Ressourcen ein nachhaltiges Umweltbewusstsein zu entwickeln. Und die Autorin erzählt, wie sie als damals junge Erzieherin auf die Idee kam, Remida in Hamburg zu gründen. Entstanden ist ein Heft voller Ideen, Impulse, Eindrücke und Geschichten.

Günsch, S.: Das Remida-Heft. Verlag das Netz, Kiliansroda 2015, 32 S., mit vielen farbigen Fotos, Poster, 10,90 €. ISBN 978-3-86892-104-5

Nächster Artikel: Leitfaden: Wege zur nachhaltigen Kita