ANU Brandenburg - BNE-Qualitätsworkshops

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Oktober 2016: Aktiv gegen To-go-Konsum und Müll, der bleibt
Ausgabe Nr. 274

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

ANU Brandenburg - BNE-Qualitätsworkshops


Die Brandenburger BNE-AG bietet AkteurInnen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zwei eintägige Praxis-Workshops zur Qualitätssicherung ihrer Bildungsangebote an. Am 5. Oktober in Potsdam und am 13. Oktober in Eberswalde können BNE-MultiplikatorInnen ihre Konzepte vorstellen, um ein qualifiziertes Feedback von den DozentInnen zur Optimierung ihrer Konzepte zu erhalten. Die Brandenburger BNE-AG ist ein Zusammenschluss von Dachverbänden wie der ANU Brandenburg, BildungsakteurInnen und der Hochschule Eberswalde. Sie widmet sich seit vielen Jahren der Qualitätsentwicklung der BNE in Brandenburg.

 

www.anu-brandenburg.de/7534.html

Nächster Artikel: Bildungsmaterialien - Lernplattform zu den 17 SDGs