Online-Magazin - Klimaflucht

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2016: Bildungsarbeit mit Flüchtlingen
Ausgabe Nr. 271

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Zum Thema

Online-Magazin - Klimaflucht


Die zweite Ausgabe des Magazins „Klasse Klima – heißkalt erwischt“ hat das Thema Klimaflucht gewählt. Für die Zielgruppe Schüler*innen der Sekundarstufe wird anschaulich dargestellt, welche Phänomene des Klimawandels Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat zwingen. Ein Kapitel „Krokodile im Spreewald – oder was ist schon normal?“ gibt überraschende Einblicke in Ängste mancher neu ankommender junger Menschen und Anregungen, wie Kinder mit Verschiedenheiten umgehen können. Das Magazin ist Teil des Projekts „Klasse Klima – heißkalt erwischt“. Die Projektträger BUNDjugend, Naturschutzjugend und Naturfreundejugend bauen darin gemeinsam Kooperationen mit Schulen auf. Bis 2018 sollen über 5.000 Schüler*innen der Sekundarstufe I aller Schulformen motiviert werden, einen klimafreundlichen Lebensstil zu erproben. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert.

www.klasse-klima.de/magazin

 

Nächster Artikel: Digitale Medien - Bewegte Bilder für den Wandel