Buchneuerscheinung: Innovative Waldprojekte

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2015: BNE und der Lernort Wald in der KiTa
Ausgabe Nr. 260

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Zum Thema

Buchneuerscheinung: Innovative Waldprojekte


Der Wald ist einzigartig: Als Ökosystem, Rohstoffquelle, Erholungsraum und als Lernort. Er bietet sich als ideales Themenfeld für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an. Die Bildungsmappe „Innovative Waldprojekte“ enthält drei in der Praxis erprobte Lerneinheiten, die innovativ Grundschule und forstliche Bildungsarbeit verknüpfen. Diese ausgearbeiteten Unterrichts- und Waldeinheiten  sowie sämtliche benötige Arbeitsmaterialien (Arbeitsblätter, Wortkarten, Bastelanleitungen) geben konkrete Anregungen zur Umsetzung in Schule und Wald:. Die Lerneinheiten bieten gute Anregungen für pädagogische Arbeit im Wald auch in der KiTa, viele der Ideen können für den Elementarbereich angepasst werden.

Vogel, Meixner, Mandl, Klatt: Innovative Waldprojekte. Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Grundschule. oekom verlag München, 2015. 208 S.29,95 E. ISBN-13: 978-3-86581-717-4

Nächster Artikel: Praxisbeispiele: BNE im Elementarbereich