Digitale Bildungswege: Generation Facebook

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2014: Social Media
Ausgabe Nr. 249

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Zum Thema

Digitale Bildungswege: Generation Facebook


Autor Daniel Boese trägt in seinem Buch „Wir sind jung und brauchen die Welt“ Hintergrundinformationen und Portraits der AktivistInnen zusammen. Zusammen mit der Beschreibung ihrer digitalen Organisationswerkzeuge schafft er ein schlüssiges Gesamtbild der jungen Widerstandsbewegung gegen den Klimawandel. Herausgekommen ist ein interessantes Buch über virtuelle und lebensechte Routen abseits der klassichen Bildungswege.

Boese, D.: Wir sind jung und brauchen die Welt. Wie die Generation Facebook den Planeten rettet. oekom Verlag, München 2011, 246 S., 14,95 €, ISBN-13: 978-3-86581-252-0 3-4

Nächster Artikel: ANU Bundesverband: Draußenlernen