Handreichung: Nachhaltige Schülerfirmen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2013: Jugendengagment international
Ausgabe Nr. 239

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Schwerpunkt: Jugendengagment international

Handreichung: Nachhaltige Schülerfirmen


Wie kann eine nachhaltige Schülerfirma gegründet, umgesetzt und gestaltet werden? Eine neue Handreichung bietet dazu ein umfangreiches Material, das Hintergründe aufklärt, praktische Anleitungen, Tipps und Antworten gibt. Sie liefert Grundlagen für die Gründung, Umsetzung und Etablierung einer nachhaltigen Schülerfirma, gibt Anregungen für die erfolgreiche Platzierung am Markt und stellt vor, wie das Wirtschaften von Schülerfirmen ökologischer und sozialer werden kann. In fünf Bänden richtet sich die Broschüre an LehrerInnen und außerschulische Fachkräfte. Jeder Band enthält praxisorientierte Arbeitsaufträge für SchülerInnen, die eine Umsetzung der Idee der nachhaltigen Schülerfirma von der Theorie bis in die Praxis begleiten.

Ziel der Handreichung ist es, die PraktikerInnen zu unterstützen und das Lernen in nachhaltigen Schülerfirmen kreativ zu gestalten.

 

www.nachhaltige-schuelerfirmen.de

 

Nächster Artikel: Freiwilligendienste: Deutscher Bildungsbericht 2012 meldet Rekordzahl