UN-Dekade BNE: AG Biologische Vielfalt

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Februar 2012
Ausgabe Nr. 227

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Schwerpunkt: Biodiversität

UN-Dekade BNE: AG Biologische Vielfalt


Seit 2007 arbeitet im Rahmen des Runden Tisches der UN-Dekade BNE die Arbeitsgruppe „Biologische Vielfalt“. Ihre Mitglieder kommen aus verschiedenen Fachrichtungen und Institutionen, wodurch sie dem komplexen Thema besonders gut gerecht werden können. Die AG will gute Praxisbeispiele sammeln und eine Kommunikationsstrategie entwickeln, daneben aber auch Veranstaltungen und konkrete Projekte konzipieren und durchführen. Sie hat eine hervorragende Broschüre mit dem Titel „Biologische Vielfalt und Bildung für nachhaltige Entwicklung – Schlüsselthemen und Zugänge für Bildungsangebote“ erstellt, die sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch gedruckt erschienen ist, aber auch aus dem Internet kostenlos heruntergeladen werden kann. Darin werden vier zentrale Schlüsselthemen genannt, bei denen die Wechselwirkungen zwischen dem Alltagshandeln der Menschen und der biologischen Vielfalt besonders relevant sind: die Vielfalt der Lebensräume und die Leistungen der Natur, die Auswirkungen des Klimawandels sowie unser Konsum. Die Texte werden durch viele Infokästen mit praktischen Hinweisen ergänzt. Am Schluss stehen didaktische Zugänge und Herausforderungen. Die Publikation soll als Orientierungshilfe dienen und Verantwortlichen der Bildungspolitik Anregungen für die Gestaltung von Lehr- und Bildungsplänen geben.

www.bne-portal.de/arbeitsgruppen

Nächster Artikel: NABU-Workshops: Biologische Vielfalt vor Ort