Berufsbegleitende Weiterbildung: Fachkraft für Naturerlebnispädagogik

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
November 2011
Ausgabe Nr. 225

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Wissenswert

Berufsbegleitende Weiterbildung: Fachkraft für Naturerlebnispädagogik


Die 14-monatige Weiterbildung ab Januar 2012 in Hamburg richtet sich an alle, die gern in Naturschutzzentren Kinder- und Erwachsenengruppen auf spannende Weise beim Naturerleben begleiten möchten. Vermittelt werden solide Grundlagenkenntnisse zur Naturerlebnispädagogik und Nachhaltigkeit. Ausgewählte Methoden nach dem Ansatz von Joseph Cornell verknüpfen Naturwissen und das Wahrnehmen mit allen Sinnen. Mit dem Abschlusszertifikat erlangen die Teilnehmer ein zukunftsfähiges Berufsprofil. Das Besondere: Jede Kurseinheit findet passend zum Thema an einem authentischen Lernort statt, beispielsweise der Lebensraum Wiese im Haus der Wilden Weiden im Höltigbaum. Zusätzlich werden Sponsoradressen und innovative Bildungspartner vermittelt. Anmeldeschluss ist der 28. November. [lh]

www.natur-schafft-wissen.de

 

 

Nächster Artikel: Literatur: Handbuch Alternativmedien