ANU Bayern plant Ernährungskampagne

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2011
Ausgabe Nr. 219

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

ANU Bayern plant Ernährungskampagne


Zwar ist erst 2012 Ernährung das Jahresthema der UN-Dekade BNE, doch eine gute Kampagne will auch gut vobereitet sein. Die ANU Bayern will sich inhaltlich auf das Thema einstimmen und lädt zu einem Seminar am 7. Juni auf der Burg Schwaneck in Pullach ein. Dort sollen Ideen für neue Kooperationen und Projekte gesammelt und die Grundlagen für die dritte bayernweite Umweltbildungskampagne gelegt werden. Kooperationspartner ist die Ökologische Akademie in Linden.

Thomas Ködelpeter, E-Mail: oekologische-akademie@gmx.de, www.umweltbildung-bayern.de

 

 

Nächster Artikel: Thüringen: Bildung für nachhaltige Entwicklung wird weiter gefördert