Wir und unsere Märchentiere

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
November 2010
Ausgabe Nr. 215

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Naturschutz

Wir und unsere Märchentiere


Rotkäppchen und auch die sieben Geißlein wissen: Der Wolf ist ein gefährliches Tier. Was Hänschen lernte, führte Hans aus. Der Wolf und andere Wildtiere wurden bis zur Ausrottung gejagt und gehetzt. Heute gibt es Wölfe und Bären fast nur noch im Zoo. Nun hat die Umweltakademie Baden-Württemberg hierzu ein Erlebnis-, Vorlese-, Spiel- und Malbuch für Drei- bis Sechsjährige herausgegeben: „Wir und unsere Märchentiere: Wolf, Fuchs, Rabe und Co. – wie sie wirklich sind“. Das Buch zeigt, wie diese Tiere zu ihrem schlechten Ruf kamen. Es kostet 2,60 Euro und kann im Internet bestellt werden.

www.umweltakademie.baden-wuerttemberg.de

Nächster Artikel: Naturschutzideen für Jugendliche