Umweltbildung auf Kuba erleben

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
November 2010
Ausgabe Nr. 215

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Verschiedenes

Umweltbildung auf Kuba erleben


Eine Reality Tour zu Orten der Umweltbildung auf Kuba bietet die US-Organisation Global Exchange zusammen mit der lokalen Nichtregierungsorganisation Foundation for Nature and Humanity an. Vom 11. bis 20. Februar 2011 können Schulen und Kommunen in dem „einzigen nachhaltigen Land der Welt“ (WWF) besucht werden. Es stehen Projekte für Biolandwirtschaft, erneuerbare Energien, Wiederaufforstung, Recycling, Umweltschutz und Nachhaltigkeit auf dem Programm.

www.globalexchange.org/tours/1140.html

Nächster Artikel: Frauen: Wechselt den Stromanbieter!