In vielen Bildungsberichten fehlt BNE

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2010
Ausgabe Nr. 211

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis

Verschiedenes

In vielen Bildungsberichten fehlt BNE


Die UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung spielt inzwischen in vielen Bildungsbereichen eine große Rolle. Beleg dafür sind zum Beispiel die Aktionspläne der Länder oder die vielen UN-Dekade-Projekte. Doch in den Bildungsberichten von Bund, Ländern und Kommunen werden Nachhaltigkeit und BNE bislang kaum erwähnt. Das gilt sowohl für den von der Kultusministerkonferenz 2008 herausgegebenen „Bildungsbericht für Deutschland“, für den neuesten Bildungsbericht 2009 aus Hamburg und auch für die Berichte von Baden-Württemberg, Bayern, Berlin und Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Sachsen sowie für die Städte Augsburg, München und Köln – um nur einige zu nennen. Rühmliche Ausnahmen sind Schleswig-Holstein, das im Jahr 2008 auch über seine Zukunftsschulen und die Unesco-Schulen berichtete, sowie Nordrhein-Westfalen, das in seinem Bericht die Vision einer „Schule der Zukunft – für Nachhaltigkeit bilden“ vorstellte. Eine Liste mit Bildungsberichten findet sich auf den Internetseiten des deutschen Bildungsservers.

www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=4369