ANU Hamburg entwickelt Materialien zum Thema Wasser

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2010
Ausgabe Nr. 209

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

ANU Hamburg entwickelt Materialien zum Thema Wasser


Als Ergebnis des Projekts „Waterworld without borders – non formal ESD from region to region“ hat die ANU Hamburg mit ihrer mazedonischen Partnerorganisation Biosfera acht Workshopkonzepte zum Lernfeld Wasser entwickelt. Die englischsprachigen Materialien stehen zum Download zur Verfügung. Die Themen reichen vom Alltagsgut Wasser über Klimawandel und Kunst bis zu Wasser-Spielen.

www.anu-hamburg.de/5648.html

Nächster Artikel: ANU Mecklenburg-Vorpommern unterstützt europäisches Schulprojekt