Deutsche Hochschulen wollen mehr für Nachhaltigkeit tun

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2010
Ausgabe Nr. 209

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

BNE in Deutschland

Deutsche Hochschulen wollen mehr für Nachhaltigkeit tun


Die deutschen Hochschulen sind aufgerufen, Bildung für nachhaltige Entwicklung zu einem konstitutiven Element in allen Bereichen ihrer Tätigkeit zu entwickeln. Hochschulen stehen als Kern des Wissenschaftssystems mit ihren drei Aufgabenfeldern Forschung, Lehre und Dienstleistung in der Verantwortung, zur zukunftsorientierten Entwicklung der Gesellschaft beizutragen. Darauf haben sich die Deutsche Unesco-Kommission und die Hochschulrektorenkonferenz in einer gemeinsamen vierseitigen Erklärung verständigt. Am 15. April sollen auf einer Konferenz an der Universität Bremen Beispiele guter Praxis und vorbildliche Projekte präsentiert werden.

www.hrk.de/109_5454.php

 

Nächster Artikel: Nachhaltigkeit ist Veränderung