Umweltbildung im Ländle

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2010
Ausgabe Nr. 209

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis

BNE in Deutschland

Umweltbildung im Ländle


Der BUND Baden-Württemberg betreut nicht nur über 130 Kindergruppen, er hat auch viele Familien- und Jugendgruppen, Schülerfirmen und Agenda-Aktive. Was die so alles machen, zeigt der „Leitfaden Umweltbildung: Anregen, bewegen, Orientierung geben“. Die 40 erprobten Projektvorschläge reichen von Energie- und Naturdetektiven über Waldolympiade und Fahrradkarawane bis zu Straßenaktionen und Wettbewerben. Dazu kommen Tipps und Theorie zur Umweltbildung.

Kostenloser Download (PDF, 1,6 MB): www.bund-bawue.de (Umweltbildung – Broschüren)