Aktion "Eine Schule - Ein Arboretum"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni/Juli 1994
Ausgabe Nr. 037/038

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

ÖkopädNEWS - Schwerpunkt: Waldpädagogik

Aktion "Eine Schule - Ein Arboretum"


Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und die Stiftung "Fondation Yves Rocher" rufen alle Schulen im Rahmen eines Wettbewerbes zur Erarbeitung einer Konzeption eines Arboretums in Form eines Schulwaldes auf. In unmittelbarer Schulnähe bieten kleine Waldgelände vielfältige und interessante Umsetzungsmöglichkeiten für die Umwelterziehung. Für die besten Arbeiten werden Geldpreise ausgelobt, die für das eigene Arboretum Verwendung finden sollen. Ausschreibungsunterlagen können gegen Voreineinsendung von DM 5,- in Briefmarken angefordert werden bei der SDW, Meckenheimer Allee 79, Tel. 0228/658462

Nächster Artikel: Veranstaltungen zur Waldpädagogik