Globus 6/94: "Hoffnung für die Umwelt von morgen"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
September 1994
Ausgabe Nr. 040

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Materialien zum Thema "Umweltpsychologie"

Globus 6/94: "Hoffnung für die Umwelt von morgen"


In einem 4 seitigen Aufsatz "Zerstört: Nach der Umwelt die Innenwelt" beschreibt Horst Petri, wie verhängnisvoll sich Umweltängste auf die Kinder auswirken, wenn sie von den Erwachsenen nicht ernst genommen werden. Nationale und internationale Studien belegen, wie erschreckend die Zukunftsängste in der jungen Generation zunehmen. Bei öffentlichen Protesten, z.B. gegen Atomtransporte, erleben Kinder die Doppelblödigkeit der Gesellschaft, die auf der einen Seite zu ökologischen Verantwortung erzieht, auf der anderen aber Demonstranten diskriminiert. Weitere Artikel in dem Heft handeln von Freitod junger Menschen, die sich aus Umweltängsten das Leben nehmen und von der Umweltmedizin in der Kinderkunde. Viele aktuelle Literaturtips! Bezug gegen DM 6.- plus Porto beim BUND, Umweltzentrum Stuttgart, Rothebühlstr. 86/1, 70178 Stuttgart.

Nächster Artikel: Psychologie heute 5/94 "Umweltbewußt? Ja, aber..,"