Lynx-druck / Heft 2-94 erschienen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Oktober 1994
Ausgabe Nr. 041

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neues aus der ANU

Lynx-druck / Heft 2-94 erschienen


Der Förderverein Schulbiologiezentrum Hamburg e.V. gibt 2-3 mal pro Jahr eine Zeitung zur Umwelterziehung heraus, die auch außerhalb Hamburgs von Interesse sein dürfte: den "Lynx-druck".

Das neue Sommerheft enthält u.a. einen sehr interessanten Aufsatz von Dr. Ulrich Gebhard "Dürfen Kinder Naturphänomene beseelen?", der sich mit den Problem der Verwendung von Anthropomorphismen bei Kindern befaßt. Weitere Themen sind u.a. die Auswertung der Hamburger Ozonkampagne '94, ein Bericht über das "Rettet die Elbe" / GREEN-Camp Hitzacker '94, Hundert und eine Idee zur Gestaltung des Schulgeländes (witzig!) und einer Selbstdarstellung des (Haus-)Tierparks Warder.

Bezug: FSH, Hemmingstedter Weg 142, 22609 Hamburg

Nächster Artikel: Experimentelle Bienenkunde in der Schule