ANU NRW

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 1995
Ausgabe Nr. 047

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neues aus der ANU / aus Zentren

ANU NRW


Die anstehende Landtagswahl nahm der ANU Landesverband NRW zum Anlaß, um bei den politisch Verantwortlichen mehr Unterstützung für die Umweltzentren einzuklagen. In einem Brief an die Umwelt-, Kultus- und Sozialminister und an die Parteien im Landtag bot die ANU NRW ihre Unterstützung an bei der Beseitigung des im Umweltgutachten 1994 festgestellten Handlungsdefizits beim Bürger. Deshalb müßten die öffentliche Förderung der Zentren verstärkt, Umweltbildung eine Pflichtaufgabe der Kommunen und die Ansprechpartner in der Verwaltung mit Kompetenz und Finanzmitteln ausgestattet werden.

Infos: ANU NRW, Landesgeschäftsstelle, Biologische Station Kreis Recklinghausen, Im Höltken 11, 46286 Dorsten, Tel: 02369/77505

Nächster Artikel: Ozon-Kampagne 1995