Forschung für die Alpen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 1995
Ausgabe Nr. 048

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Schwerpunkt: Umweltbildung in Europa

Forschung für die Alpen


Die interdisziplinäre und praxisbezogene Weiterbildung mit Schwerpunkt Alpen will die Europäische Akademie Bozen fördern. Zu den Aufgabengebieten zählen Umweltverträglichkeitsprüfungen oder umweltschonende Infrastrukturplanungen.

Kontakt: Europäische Akademie Bozen, Weggensteinstr. 12a, I-39100 Bozen

Nächster Artikel: Umwelttransfer für den Osten