AK Ökopädagogik München

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juli 1995
Ausgabe Nr. 050

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus Arbeitskreisen

AK Ökopädagogik München


In der Juli-Ausgabe der Berichte des AK erläutert die Realschullehrerin Regine Metz ihre Projekte zur Nutzung regenerativer Energien und Energiesparen in der Schule, z.B. Solarbasteleien mit Fotozellen, Exkursion zu Ökohäusern, Schaukastengestaltung in der Schule, Energieeinsparung bei der Beleuchtung und Planung einer Photovoltaicanlage. Im Anschluß daran werden umweltpädagogische Materialien für die Praxis ausführlich vorgestellt, u.a. der LBV-Naturerlebniskoffer, der Flechtenkoffer von TU WAS, ein Müllquiz des Amtes für Abfallwirtschaft, die Umwelt-Spiele-Kiste des bfub und den kosmos-Erlebnisrucksack.

Kontakt: MobilSpiel, Ökoprojekt, Welser Str. 15, 81373 München, Tel: 089/7696025

Nächster Artikel: AK Umweltsoziologie Düsseldorf