Luzerner Umweltspiele-Archiv

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
August 1995
Ausgabe Nr. 051

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Umweltbildung in der Schweiz

Luzerner Umweltspiele-Archiv


Mit einem Bestand von derzeit rund 400 verschiedenen Spielen zum Themenbereich "Umwelt/Ökologie" stellt das bei der Stadt Luzern eingerichtete "Luzerner Umweltspiele-Archiv" eine der größten Sammlungen dieser Art im deutschsprachigen Raum dar. Die Gliederung erfolgt in schweizerische, deutsche, österreichische und andere Umweltspiele. Von wachsender Bedeutung sind die Video- und Computerspiele mit Umweltbezug. Das Archiv ist keine "Ludothek", sondern ein reines Arbeitsarchiv, d.h. es finden keine Ausleihen statt. Die Spiele können aber nach Voranmeldung eingesehen und getestet werden. Geplant ist nun die Herausgabe einer als "Handbuch der Ökologie- und Umweltspiele" betitelten Publikation, die eine kommentierte Bestandsaufnahme beinhalten soll und als Band 10 der Schriftenreihe "Luzerner Stadtökologische Studien" erscheinen wird.

Kontakt: Luzerner Umweltspiele-Archiv, Umweltamt, Sälistr. 24, CH-6002 Luzern

Nächster Artikel: Greenpeace-Literaturliste zur Umweltbildung