Bienenschule in Brandenburg eröffnet

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
März 1996
Ausgabe Nr. 058

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neues aus der ANU / Aus Zentren

Bienenschule in Brandenburg eröffnet


Das Brandenburgische Länderinstitut für Bienenkunde e.V. eröffnet in Hohen Neuendorf eine Bienenschule. Sie soll Kindern ab Klasse 4 und Jugendlichen die Bedeutung der Honigbiene für die Natur vermitteln.

Kontakt: Länderinstitut für Bienenkunde, Friedrich-Engels-Str. 32, 16540 Hohen Neuendorf, Tel: 03303/500328

Nächster Artikel: ErlebnisWald-Gelände im Solling