ANU-Workshop: Nutzungsmöglichkeiten der neuen Medien für Umweltzentren

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Januar 1997
Ausgabe Nr. 068

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Netzwerk-Info

ANU-Workshop: Nutzungsmöglichkeiten der neuen Medien für Umweltzentren


Am 28. Februar und 1. März 1997 findet im Hamburger Umweltzentrum Karlshöhe (HUZ) ein Workshop des ANU-Netzwerkes zum Thema "Wie Umweltzentren die neuen Medien nutzen können" statt. Vorgestellt werden neben den Newsgroups und dem Internet auch Computerspiele, Computersimulationen, ein Multimedia-Projekt der Universität Lüneburg, der Umweltatlas der Umweltbehörde Hamburg sowie der Schulwebserver der Schulbehörde Hamburg. Anmeldungen bitte bis zum 15.2.1997 an das ANU Netzwerk schicken. Als Trost für alle, die nicht zur Veranstaltung kommen können, ist ein Sonderdruck von ökopädNEWS geplant, der die vorgestellten Möglichkeiten aufführt.

Kontakt: Dr. Sibylle Hielscher, Tel: 040/649402-19, Fax:-29

Nächster Artikel: Auf der Datenautobahn nach Ökotopia?