Waldschule Cappenberg: Erfolgreicher "Energie-Zirkus"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Januar 1997
Ausgabe Nr. 068

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus der ANU / aus Umweltzentren

Waldschule Cappenberg: Erfolgreicher "Energie-Zirkus"


Im Rahmen der vom bfub in Dortmund durchgeführten 1. Mediabörse gewann die Waldschule Cappenberg mit ihrem Energie-Zirkus den 2.Preis (3000,-DM) des vom NRW-Umweltministerium ausgeschriebenen Wettbewerbs "Öffentlichkeitsarbeit im Umweltschutz". Die Jury lobte an dieser umweltpädagogischen Aktion besonders den multikulturellen Aspekt, da auch viele nicht-deutschsprechende Kinder und Jugendliche einbezogen wurden. An 5 Tagen wurden Wind- und Wasserräder gebaut, mit Sonnenenergie experimentiert, eine Recyclingwerkstatt betrieben und verschiedene Zirkusveranstaltungen und Theatervorstellungen von den Kindern selbst durchgeführt.

Kontakt: Waldschule Cappenberg, Martina Schmidt-Jodin, Am Brauereiknapp 19 a, 59379 Selm, Tel: 02306/53541

Nächster Artikel: Fragebogen zur Teilnahme am ANU Netzwerk: Bitte zurückschicken!