Umweltbildungszentrum Ammerland (UBZA): Begleitmaterialien zur Agenda-Ausstellung

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Februar 1997
Ausgabe Nr. 069

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus der ANU / aus Umweltzentren

Umweltbildungszentrum Ammerland (UBZA): Begleitmaterialien zur Agenda-Ausstellung


Vom 9.3.-11.5.97 bietet das Museum für Naturkunde und Vorgeschichte in Oldenburg eine Ausstellung zur Agenda an: "Zukunftsmarkt Deutschland - Bausteine für eine nachhaltige Entwicklung" an. Für diese Ausstellung bietet das UBZA verschiedenste Materialien für den Unterricht, Ideensammlungen für Schulprojekte und weitere Veranstaltungen und Vorträge an. Das Umweltzentrum empfiehlt sich als Koordinationsstelle, Agendabüro und Regionalagentur für den Agenda-Prozeß.

Kontakt: UBZA, Elmendorfer Str. 59, 26160 Bad Zwischenahn-Rostrup, Tel: 04403/71894

Nächster Artikel: Umweltbildung im "Virtual College"