ANU Bayern: Jahreshauptversammlung am 18.10.97

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
August/September 1997
Ausgabe Nr. 075/076

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus der ANU / Aus Umweltzentren

ANU Bayern: Jahreshauptversammlung am 18.10.97


Im Anschluß an die Tagung "Der weite Weg vom Kopf zur Hand", die vom 16.-18. Oktober dieses Jahres in Schloß Wiesenfelden vom Bund Naturschutz und der ANU gemeinsam veranstaltet wird, findet die Jahreshauptversammlung der ANU Bayern statt. Wichtigster Tagespunkt wird neben den Wahlen die Frage sein, ob die ANU eine Vereinbarung (vormals "Pakt" genannt) mit der Saatsregierung schließen soll oder nicht. Highlights des vergangenen Jahres war u.a. die Juli-Tagung mit dem Umweltministerium in Bendiktbeuren, in der die Rolle der Umweltzentren im Rahmen der Agenda 21 diskutiert wurde. Hier sei allen Landesverbänden das hervorragende kleine Heftchen mit der Position und den Angeboten der ANU zur Agenda empfohlen. Die ANU wirkte darüber hinaus im AK "Umwelt und Bildung" des Umweltforums Bayern mit, der ein ausführliches Papier erstellt hat.

Kontakt: ANU Bayern, Judenhof 27, 91735 Muhr am See

Nächster Artikel: ANU Hamburg: Jahreshauptversammlung 1997