Artefact: Lernen und Leben in der steckdosenfreien Zone

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Februar 1998
Ausgabe Nr. 081

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus Zentren

Artefact: Lernen und Leben in der steckdosenfreien Zone


Das Zentrum für Angepaßte Technik und Internationale Entwicklungszusammenarbeit, artefact e.V., hat ein neues 5-tägiges Programm für Schulklassen und Jugendgruppen (Altersgruppe ca. 15 - 18 Jahre) ausgearbeitet. Es umfaßt Einführungen in die Energie- und Umweltproblematik, die Vorstellung verschiedener regenerativer Energiequellen und die Auswertung der eigenen Erfahrungen.

Artefact e.V., Bremsbergallee 35, 24960 Glücksburg, Tel: 04631/6116-0, Fax: 04631/6116-28

Nächster Artikel: bfub: Moderationstraining und Kongreßdokumentation