Stadt aus der Kiste

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Oktober 1998
Ausgabe Nr. 089

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Materialien

Stadt aus der Kiste


In einem Projekt der BUNDjugend haben sich Jugendliche aus ganz Deutschland mit einer nachhaltigen und jugendfreundlichen Stadtentwicklung auseinander gesetzt. Daraus entstanden sind drei ausleihbare Aktionskisten zu den Themen "Mensch", "Natur" und "Eine Welt". Sie beinhalten Spiele und Anregungen zum Erkunden und Beobachten in der eigenen Stadt. Verbunden werden die drei Kisten durch eine Stadtrallye, die noch einmal deutlich macht, daß das Zusammenspiel von wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekten für eine zukunftsfähige Stadtplanung sehr wichtig ist. Die Kisten eignen sich für Schulklassen, für Jugendgruppen und Projekttage und können auch einzeln entliehen werden.

BUNDjugend, Stadt in der Kiste, F.-Breuer-Straße 86, 53225 Bonn, Tel: 0228/467005, Internet: Kisten(at)BUND.Net

Nächster Artikel: akuTh e.V. - Positionspapiere zur Umweltbildung erarbeitet