BMFSFJ: "Förderung des FSJ und des FÖJ"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Dezember 1998
Ausgabe Nr. 091

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Poster

BMFSFJ: "Förderung des FSJ und des FÖJ"


Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat im Sommer diese Jahres eine Drucksache (BT-Drs. Nr. 13/10678) als Antwort auf eine kleine Anfrage der SPD herausgegeben, die sich mit dem Freiwilligen Sozialen bzw. dem Freiwilligen Ökologischen Jahr befaßte. Beide Angebote für junge Leute zwischen 17 und 27 sind inzwischen sehr beliebt. 1997 waren es über 10.000 Teilnehmende (FSJ: 9.300, FÖJ: 1.200TN) bundesweit. Auf eine Einsatzstelle entfielen ca. 4,2 Bewerbungen. Das mittlere Alter lag bei 19 - 20 Jahren. Die Teilnehmenden beurteilten zu über 90% die Zeit als sehr erfolgreich für sich. 120 Personen fanden eine Stelle im europäischen Ausland, 196 kamen aus Europa nach Deutschland. Der Bericht enthält auch eine Liste aller Träger pro Bundesland.

Bezug: BMFSFJ, 53107 Bonn, 0228-tel/9302389, fax/2221

Nächster Artikel: Termine