Klima - Wette

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
November 1999
Ausgabe Nr. 100

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Klima - Wette

Klima - Wette


Innerhalb von 7 Monaten haben Schüler an 192 deutschen Schulen die Kohlendioxidemission um 10 Prozent verringert. Damit ging die BUNDjugend als Gewinnerin aus einer Wette mit der Bundesregierung hervor, die sich verpflichtet hat, den gleichen Anteil innerhalb eines Zeitraumes von 7 Jahren einzusparen. Doch nicht nur die Bundesregierung sollte ermahnt werden, die eigenen Umweltziele konsequenter umzusetzen, Ziel war es auch, die SchülerInnen zu motivieren und zu qualifizieren, eigene Klimaschutzvorhaben zu entwickeln und diese erfolgreich umzusetzen. Als Anleitung für Schulen sind nun ein Handbuch und eine Diasammlung erschienen. Mit dem Erfolg wollen sich die Veranstalter nicht zufrieden geben. Die Aktion wird nun europaweit fortgesetzt. Die Wette mit dem Europaparlamentwird lauten, in acht Monaten acht Prozent CO2 einzusparen. Parallel dazu sollen in allen europäischen Ländern Wettbewerbe laufen.

Wettbüro der BUNDjugend, Rothenburgstr. 16, D-12165 Berlin, Fon ++49/(0)39/797066.10, Fax .20, Email wettbuero(at)bund.net Das Handbuch ist erhältlich für 16,80 Mark bei der BUNDjugend, Friedrich-Breuer-Str. 86, D-53225 Bonn, die Diasammlung über BUNDjugend Projektbüro, Zeppelinstr.44, D-14471 Potsdam, Fon ++49/(0)331/901274 Email bundjugend(at)nbl-bund.net

Nächster Artikel: Mobilität im Vergleich