Chemnitz: Klimaschutz schafft Arbeitsplätze

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2000
Ausgabe Nr. 105

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus Umweltzentren / aus der ANU

Chemnitz: Klimaschutz schafft Arbeitsplätze


Solartechnik steht im Mittelpunkt der Bildungsangebote des Solaris-Förderzentrums für Umwelt in Chemnitz. Grundschulkinder können hier z.B. einen Regenbogen erleben oder eine Sonnenuhr basteln, Schüler der Sekundarstufen bauen einen Solar- Hubschrauber und Lehrer lernen Exkursionen zu Orten regenerativer Energien zu organisieren. In einem gemeinsamen Projekt mit einer Hamburger Schule werden Schülern Perspektiven für einen Arbeitsplatz im Klimaschutzbereich vermittelt und bestehende Projekte und Firmen besucht. (jfs)

Solaris, Klaus Lindner, Neefestr. 82, D-09119 Chemnitz, Fon ++49/(0)371/9117.92, Fax .90

Nächster Artikel: Frankfurt: Neue Weiterbildung