CD-ROM statt Printversion

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
September 2000
Ausgabe Nr. 109

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Medien

CD-ROM statt Printversion


Als CD-ROM ist die bewährte Fundstelle für Materialien zur Umweltbildung "Ökologie und Lernen" wieder auf dem Markt. Die Ausgabe wurde um 200 neue Titel erweitert. Wegen des hohen Umfangs der Materialiensammlung hat der Herausgeber Gerhard de Haan, Freie Universität Berlin, in diesem Jahr auf die Printversion verzichtet. Die CD-ROM ist im Buchhandel erhältlich oder direkt beim Verlag. Besonders gefreut hat sich die Redaktion über die Beurteilung von ökopädNEWS: Informativer Stil, übersichtliche Gestaltung, sehr zu empfehlen! (bf)

Bezug: Clemes Hölter Verlag, Am Kuckesberg 46, D-42781 Haan, Fon ++49/(0)2129/51011

Nächster Artikel: Schnittmenge Mensch. Bildung für nachhaltige Entwicklung als neue Lernkultur. Sonderheft 12 der Zeitschrift "politische ökologie"