Bildung - wohin?

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Februar 2001
Ausgabe Nr. 114

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Verschiedenes

Bildung - wohin?


Der Tagungsband "Orientierung durch Selbstorganisation" der Tutzinger Stiftung für Umweltbildung zeigt Rahmenbedingungen und Praxisbeispiele auf, wie sich das Bildungswesen durch Selbstorganisation vieler einzelner Initiativen reformieren kann, um den Anforderungen einer globalisierten Lebenswelt zu genügen. Dies gilt sowohl für die Entwicklung der Bildung in der Schule, als auch darüber hinaus. Die Dokumentation ist daher für schulische als auch außerschulische Agenda-, Umwelt-, und Bildungsinteressierte eine Bereicherung. Vielseitig ist die Betrachtung der Bildung im Rahmen von Globalisierung, Ökonomie, Agenda-Initiativen, Politik, Mediation und Naturschutz. Praxisbeispiele für ganzheitliches, selbstorganisiertes Lernen auf der Basis von Freiwilligkeit setzen neue Impulse. Das Buch ist für alle, die in ihrer Bildungsarbeit Lebensnähe, Berufsvorbereitung und Sozialverantwortung vermitteln wollen, ein Muss. (bf)

Dieckhoff, K.-H./Roth, J.: Orientierung durch Selbstorganisation. München 2000, 180 Seiten, 19,80. Bestellung über Buchhandel oder www.oekom.de/verlag/german/books/index.htm

Nächster Artikel: Naturschutz - Datenbank