Agenda-Moderation

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
März 2001
Ausgabe Nr. 115

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Agenda 21

Agenda-Moderation


Der Erfolg lokaler Agenda-Prozesse hängt in erster Linie von der Moderation ab. Der neuntägige, in drei Blöcken gegliederte Lehrgang vermittelt methodisches Knowhow und umfangreiche Praxiserfahrungen. In Zusammenarbeit mit TU WAS e.V., München, findet er vom 19. bis 21. März, 15. bis 17. Mai und 25. bis 27. Juni 2001 in Neumünster/Schleswig-Holstein statt. Der Preis beträgt 720 Mark plus Unterkunft und Verpflegung. (jfs)

Akademie für Natur und Umwelt, Carlstr. 169, D-24537 Neumünster, Fon ++49/(0)4321/9071-0, Fax -32, E-Mail anmeldung(at)umweltakademie-sh.de

Nächster Artikel: So geht die lokale Agenda 21