Wettbewerb globales Lernen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Dezember 2001
Ausgabe Nr. 122

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Verschiedenes

Wettbewerb globales Lernen


Das Comenius Institut - Fachstelle für entwicklungsbezogene Pädagogik - ruft mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) und dem evangelischen Entwicklungsdienst zum Wettbewerb "Entwicklungsräume gestalten. Wie trägt globales Lernen zur Schulerneuerung bei?" auf. Bis März 2002 können Vorschläge eingereicht werden, wie man die Nord-Süd-Thematik dauerhaft im Schulprogramm verankern kann.

Kontakt: CI-FEP, Dr. Gisela Fuehring, Fon ++49/(0)30/3191285, E-Mail ci-fep(at)t-online.de

Nächster Artikel: Experimentieren im Kleinmaßstab