Internationales Zentrum für Berufsbildung in Bonn

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2002
Ausgabe Nr. 128

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus der ANU

Internationales Zentrum für Berufsbildung in Bonn


Am 8. April 2002 wurde das Internationale Zentrum für Berufsbildung der UNESCO mit Sitz im "Langen Eugen" in Bonn eingeweiht. Das UNESCO-Zentrum liegt im entstehenden UNO-Campus der Bundesstadt, in das nach und nach alle acht in Bonn ansässigen Einrichtungen der Vereinten Nationen ziehen werden. Ziel des Programms ist die Verbesserung der Berufsbildung in den Entwicklungsländern.

Internationales Zentrum für Berufsbildung der UNESCO - UNEVOC, Hermann-Ehlers-Straße 10, D-53113 Bonn, Fon ++49/(0)228/24337.0, E-Mail info(at)unevoc.de, www.unevoc.de

Nächster Artikel: Bildung für das "Grüne Band"