Tag der erneuerbaren Energien

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2004
Ausgabe Nr. 148

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Schwerpunkt: Energie und Klimaschutz

Tag der erneuerbaren Energien


1996 fand erstmals in der sächsischen Kleinstadt Oederan ein Tag der erneuerbaren Energien statt. Anlass waren die starke Luftverschmutzung durch die Industrie und die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl. Seitdem findet dieser Tag jährlich am letzten Samstag im April statt. Auch der thüringische Ilm-Kreis nutzt diesen Tag zur Öffentlichkeitsarbeit und hat eine neue Broschüre "Erneuerbare Energien" herausgegeben.

Bezug: Energie & Umwelt e.V.,Volker Bernecker, Karl-Zink-Str.16, D-98693 Ilmenau, www.ik-is.de

Nächster Artikel: Energie (v)erleben